GS Berghaupten

Präsenzunterricht im Schuljahr 2020-21

GesundheitserklärungsAbgabe nach jedem Ferienabschnitt

Sehr geehrte Eltern,
in der vom Land Baden-Württemberg angeordneten Corona-Verordnung §6 Absatz 2 sind die Eltern verpflichtet, nach jedem Ferienabschnitt, durch Ihre Unterschrift zu erklären, dass keine Ausschlussgründe vorliegen, die einen Schulbesuch für die Kinder verhindern.

Ausschlussgründe sind:

  • Fieber ab 38 Grad,
  • trockener Husten
  • Störungen des Geschmacks-und Geruchssinns
  • Direkter Kontakt zu einer infizierten Person, wenn seit dem nicht 14 Tage vergangen sind
  • Rückkehr aus einem „Risikogebiet“

Das Formular wird Ihnen am letzten Schultag vor den Ferien ausgegeben. 

Die genaue Erklärung finden Sie auch unter https://km-bw.de/Coronavirus 
Wir müssen Sie darauf hinweisen, dass Ihr Kind das von uns ausgehändigte Formular direkt am ersten Schultag nach den Ferien mitzubringen hat.

Der erste Schultag nach den Herbstferien ist der 2. November 2020.


Sollte der Schüler/die Schülerin sein Formular nicht dabei haben, so muss die Schule versuchen, Sie telefonisch zu erreichen und die Daten abfragen.

Das Formular muss spätestens am zweiten Tag nachgereicht werden.

Schüler, deren Eltern nicht erreicht werden können, werden evtl. in einem gesonderten Raum beschäftigt. Am Unterricht können sie nicht teilnehmen.
Sollte auch am zweiten Tag keine Erklärung abgegeben werden oder weigern sich Eltern generell, so ist die Schule verpflichtet, ein Betretungsverbot auszusprechen.

Bitte achten Sie deshalb darauf, dass die Kinder das Formular am ersten Schultag nach den Ferien ausgefüllt dabei haben. 

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kollegium der Grundschule Berghaupten

 

Powered By Website Baker